Search Results for: das phantom der eu - die schen/

Results 1 - 4 of 4 Page 1 of 1
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Das Phantom der EU – die Schengen-Außengrenze

Relevance: 100%      Posted on: 27. Oktober 2017

Das Schengen-System stellt eine katastrophale Opferung von Sicherheit und nationaler Souveränität dar. Die Auswirkungen können wir täglich erleben, wenn reisende Banden aus dem EU-Ausland in Deutschland abkassieren, wenn staatlicher Kontrollverlust zum Dauerzustand wird und in unserem Land eine nicht bezifferbare Anzahl von Personen im Untergrund leben kann, die aus der Anonymität heraus Straftaten begeht.

Wir sind auf dem Weg zum Polizeistaat

Relevance: 97%      Posted on: 8. April 2016

Die Bundesregierung betreibt keinerlei äußere Gefahrenabwehr. Das macht es notwendig, dass das gesamte Volk als verdächtig angesehen wird. Der gläserne Bürger entsteht, gegen den die Orwell'schen Visionen wie ein Kindermärchen wirken. Misstrauen gegen Fremdes sind überlebenswichtig. Heute mehr denn je. Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als ... pic.twitter.com/xw7zan51bs Federico Vitale (@riva_vitale) 8. April 2016

Und nicht vergessen: die EU und das Phantom der Aussengrenze

Relevance: 65%      Posted on: 16. September 2017

==> Und nicht vergessen: die EU und das Phantom der Aussengrenze   Ja, das ist alles, was uns nach außen hin schützen soll.   Schengen - eine katastrophale Niederlage für die Souveränität unseres Landes.     #eu #schengen #außengrenze #phantomgrenze #grenzschutz #illegale_einwanderung #massenmigration #asylchaos #merkel #cdu #csu

Sogenannte „Einzelfälle“ im September, die man uns hätte ersparen können

Relevance: 45%      Posted on: 24. September 2017

==> Sogenannte "Einzelfälle" im September, die man uns hätte ersparen können Gerne als FakeNews von den "Deutschland-zuletzt" Parteien CSU, CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP und den Medien abgetan.   Hier die Liste mit Quellenangabe aus Polizeiberichten oder Mainstream-Presse für den September 2017.   Diese Liste ist mit Sicherheit NICHT vollständig, aber beeindruckend genug, um dem ständigen pauschalen widerwärtigen Asylanten-Appeasement auf Kosten der deutschen Gesellschaft einen Kontrapunkt zu setzen.   Es muss trotz eines (Noch-) Zensurministers Maas SPD in diesem Land wieder möglich sein, dass nicht nur ideologisierte Welcome-Klatscher ihre gemeinwohlschädlichen Thesen in der Öffentlichkeit vertreten dürfen.   EINE der VIELEN…