AfD nimmt Kampf gegen Demokratie-Lumperei von Gottkanzlerin Merkel auf

In der Nachbetrachtung noch immer ein absoluter Knaller im Verständnis dieser Gesellschaft vom Begriff der Demokratie für die bürgerlichen Normalbürger im Westen und ein gnadenloses Dejavu für die aus der #DDR-Knechtschaft entkommenen Bürger im Osten.


Als im Landtag in #Thüringen der #FDP-Mann #Kemmerich mit den Stimmen der #AfD gewählt wird, meldet sich #Gottkanzlerin #Merkel von einer Auslandsreise aus Südafrika zu Wort, dass dieser Vorgang „unverzeihlich“ sei und befiehlt, dass diese #Wahl❗️ rückabgewickelt werden MUSS❗️.

Ein absolut skandalöser #antidemokratisch blutiger Schwertstreich gegen unsere Verfassung.


Nun hat die AfD #Verfassungsklage gegen das Demokratie-Elend Merkel eingereicht.


Egal, wie aussichtsreich dieser Vorstoß der #Blauen ist: es ist ein ganz, ganz wichtiges Zeichen, dass es in dieser Gesellschaft noch immer Demokraten gibt. Es ist ein Zeichen, dass diese Gesellschaft NOCH die Kraft hat, sich gegen derartige #Zeitgeist-#Abnormitäten zur Wehr zu setzen.


Bravo AfD.
Führt die #DemokratieLumpen am Nasenring durch die Manege. Eure Botschaft wird beim demokratisch-bürgerlichen Teil dieser in Dekadenz versinkenden Gesellschaft gehört werden.


Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/afd-reicht-verfassungsklage-gegen-merkel-und-bundesregierung-ein/

Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel – was hat sie denn wieder?

🥶😂
Vor was weicht denn da die Gottkanzlerin #Merkel ängstlich zurück? Ist das die Lösung des Rätsels?

Sie feiern sich, ohne großartig zu sein – die #EU-Finanzfaschisten

Ein recht kritischer Bericht des #linken #Tagesspiegel zu den #Finanzfaschisten der #EU


Tenor:

– Groß ist nicht gleich großartig

– viele Fragen sind offen geblieben


Zur eigenen Meinungsbildung siehe:

https://www.tagesspiegel.de/politik/historischer-eu-gipfel-hurra-nein-zu-viele-fragen-sind-offen-geblieben/26022736.html

Zeckenbiss mit Folgen oder Wie ein wichtiger Garant für die Sicherheit Deutschlands Parteiinteressen geopfert wird

>> Zeckenbiss mit Folgen oder Wie ein wichtiger Garant für die Sicherheit Deutschlands Parteiinteressen geopfert wird
Der "Fall Maaßen" ist eigentlich ein "Fall Merkel und Regierungssprecher Seibert". Das wissen eigentlich alle. Gelogen haben Merkel und Seibert, sein Amt räumen muss Maaßen, der bisherige Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz. Wieder einmal umgefallen ist CSU-Innenminister Horst Seehofer, der Maaßen gegen die Sicherheitsinteressen Deutschlands opfert.  Die GrünLinken🌈☭ sprechen von "wegloben" und "mehr Geld" für Maaßen, der nunmehr einen toten Posten als Staatssekretär erhalten soll.  Wir kennen das aus dem Arbeitsleben. Dort nennt man das Mobbing. Ein Workaholic wird auf einen Posten versetzt, wo er verrotten soll. Bingo.  Man verzichtet auf die bewährte Fachkompetenz eines Spitzenbeamten des Verfassungsschutzes. Nicht weil er Merkel und Seibert auf die Füße getreten ist. Die Falschaussagen zu Chemnitz haben sich diese beiden Figuren selbst zuzuschreiben. Maaßen hat pflichtgemäß eine Darstellung auf der Grundlage von Geheimdiensterkenntnissen ausgesprochen. Das war alles. Bingo  Über all dem thront Merkel, die gelernte Agitations-Fachkraft aus der DDR.  #chemnitz  #zeckenbiss  #maaßen  #merkel  #grünlinke #verfassungsschutz  #wegloben  #seibert  #csu  #seehofer  https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2018/zeckenbiss-mit-folgen/
Der „Fall Maaßen“ ist eigentlich ein „Fall Merkel und Regierungssprecher Seibert“. Das wissen alle. Gelogen haben Merkel und Seibert, sein Amt räumen muss Maaßen, der bisherige Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz. Wieder einmal umgefallen ist CSU-Innenminister Horst Seehofer, der Maaßen gegen die Sicherheitsinteressen Deutschlands opfert.
 
Die GrünLinken🌈☭ sprechen von „wegloben“ und „mehr Geld“ für Maaßen, der nunmehr einen toten Posten als Staatssekretär erhalten soll.
 
Wir kennen das aus dem Arbeitsleben. Dort nennt man das Mobbing. Ein Workaholic wird auf einen Posten versetzt, wo er verrotten soll. Bingo.
 
Man verzichtet auf die bewährte Fachkompetenz eines Spitzenbeamten des Verfassungsschutzes. Nicht weil er Merkel und Seibert auf die Füße getreten ist. Die Falschaussagen zu Chemnitz haben sich diese beiden Figuren selbst zuzuschreiben. Maaßen hat pflichtgemäß eine Darstellung auf der Grundlage von Geheimdiensterkenntnissen ausgesprochen. Das war alles.
 
Über all dem thront Merkel, die gelernte Agitations-Fachkraft aus der DDR.
 
#chemnitz #zeckenbiss #maaßen #merkel #grünlinke #verfassungsschutz #wegloben #seibert #csu #seehofer
 
 
Siehe zu diesem Thema auch:
 

Chemnitz > Toten-Tanz: Bundespräsident Steinmeier und Polizei-Gewerkschaftler begeistern sich für linksextreme Systembekämpfungs-Bands

>> Chemnitz > Toten-Tanz: Bundespräsident Steinmeier und Polizei-Gewerkschaftler begeistern sich für linksextreme Systembekämpfungs-Bands
 
Die Mainstream-Musikanten spielen auf gegen die Trauer um den mit 25 Stichen niedergemetzelten Daniel H. und weitere zwei schwerverletzte Freunde.
 

Chemnitz: Die grünlinke Republik unter Merkel

>> Chemnitz: Die grünlinke Republik unter Merkel
Wie selten zuvor zeigt sich die grünlinke 🌈☭ Meinungsdiktatur in diesem Land am Beispiel Chemnitz.
 
#chemnitz #grünlinks #meinungsdiktat #merkel #lügenpresse #altparteien

Asyl grünlinks pervers: Ehemalige Sklavinnen des Islamischen Staats treffen in Deutschland auf ihre Peiniger

>> Asyl grünlinks pervers: Ehemalige Sklavinnen des Islamischen Staats treffen in Deutschland auf ihre Peiniger
 
Auf Teufel komm raus alles nach Deutschland reinholen ist das Motto der grünlinken Internationalismus-Ideologen. Und entsprechend der Druck auf Staat und Behörden: lieber 100 zuviel, als einen zu wenig in Germoney alimentieren.
 
So bleibt es nicht aus, dass ehemalige Sklavinnen des Islamischen Staats (IS, Daesh) mitten in Deutschland auf Bandenmitglieder der Islam-Terroristen treffen, die es sich hier gut gehen lassen.
 
Die Sache ist so pervers, dass die Opfer nun wiederum aus Deutschland flüchten, um ihren ehemaligen Peinigern zu entgehen.
 
Die von Merkel angerichtete absolute Pervertierung des Asylrechts kann nur noch von grünlinken 🌈☭ Hirnakrobaten zur Kenntnis genommen werden, ohne in die Gefahr von Herzinfarkt oder Schlaganfall zu geraten.
 
Unglaublich, was für ein Kackbrei in diesem Land gerührt wird.
 
#asylchaos #isis #is #daesh #merkel #yesiden #pervers #gesellschaft
 
Siehe zu dieser Thematik auch:

Bundesregierung > Versager: Heiko Maas darf als Außenminister-Taschennapoleon weiter Mist im Merkel-Kabinett bauen

>> Bundesregierung > Versager: Heiko Maas darf als Außenminister-Taschennapoleon weiter Mist im Merkel-Kabinett bauen
 
Heiko „Taschen-Napoleon“ Maas, von der deutschlandfernen SPD als Bundesaußenminister in die Bundesregierung entsandt, darf mit seinen grauslichen Vorstellungen weiterhin Politik betreiben. Im Namen Deutschlands – wüüüüüüürg. Nach diversen Anschlägen auf die Demokratie in seinem Amt als Bundesjustizminister in Form einer grünlinken 🌈☭ Meinungsdiktatur (NetzDG etc.) darf er jetzt Deutschland im Ausland blamieren und kräftig weiter am Propaganda-Apparat der Merkel-Claqueure mitwirken.
 
Erst jüngst hatte Maas großkotzig verkündet, dass neben den bisher geleisteten 4.500.000.0000 (4.5 Milliarden) Euro eine weitere Milliarde nach Syrien gehen werde. Propagandist Maas, der noch immer von einem Bürgerkrieg in Syrien spricht, obwohl inzwischen doch auch bei den SPD-Dummies bekannt sein dürfte, dass es sich um einen innerislamischen Glaubenskrieg handelt, verweigert eine Zusammenarbeit mit dem syrischen Machthaber Assad. Das Geld dürfte also an die sunnitischen Rebellen und diese unterstützende NGOs gehen. Wo es letztlich landet und für was es verwendet wird, ist völlig unklar. Bravo.
 
Jetzt beteiligt sich Maas an einer erneuten Propaganda-Aktion. Er will Mitglieder der umstrittenen Rebellengruppe „Weißhelme“ in Deutschland aufnehmen. Diese von den USA, Frankreich und England finanzierte sunnitische Moslem-NGO war während des Syrien-Kriegs eine der wichtigsten Propaganda-Mittel gegen die syrische Regierung. Die angeblich so selbstlose Hilfstruppe wurde als neutrale Informationsquelle über den schrecklichen Assad und dessen Truppen dargestellt. Bis hin zu gefakten Giftgasopfern war den „Weißhelmen“ keine Aktion zu krass, um den Auftraggebern zu Diensten zu sein.
 
 
Jetzt wurden die „Weißhelme“ aus Syrien evakuiert – erinnert stark an die Evakuierung von südvietnamesischen Kollaborateuren bei Ende des Vietnamkriegs – und sollen als verdiente Streiter der geopolitischen Interessen der USA Asyl außerhalb Syriens erhalten. Natürlich ganz vorne mit dabei Taschen-Napoleon Maas, der auf diese Weise – wie von der Regierung Merkel bereits gewohnt – islamische Extremisten nach Deutschland importiert.
 
Nur so nebenbei: Assad hat sogar Rebellen-Kämpfern eine Amnestie angeboten. Und ausgerechnet die „Weißhelme“ müssen evakuiert werden? Macht nichts – das deutschlandferne SPD-Maas-Männchen ist über jeden Zweifel erhaben und Kritik wird im Interesse der grünlinken 🌈☭ Meinungshoheit sowieso im Keim erstickt.
 
#syrien #hilfsgelder #aufstockung #spd #merkel #maas #weisshelme #evakuierung #propaganda
 
Siehe zu dieser Thematik auch:
 
 

Bundestag > Regierungserklärung Merkel: Klare Worte der One-World-Kanzlerin | Afrika soll Umfang der Migration nach Deutschland festlegen

>> Bundestag > Regierungserklärung Merkel: Klare Worte der One-World-Kanzlerin | Afrika soll Umfang der Migration nach Deutschland festlegen
 
Du denkst, Du stehst im Wald.
 
Regierungserklärung von Merkel am 28.6.18 anlässlich der 41. Plenarsitzung des Deutschen Bundestags.
 
Selten hat Merkel derartig offen dargelegt, dass für Sie und dem grünlinken Pseudo-Humanisten-Sumpf die Frage der unendlichen Migration nach Europa gar kein Thema mehr ist.
 
Einzig die Absprache mit den afrikanischen Staaten soll noch klären, nach welchem Modus die Völkerwanderung durchzuführen ist. [1]
 
Außer der AfD ist offenkundig die gesamte Clique der Altparteien (CSU, CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP) der Meinung der Kanzlerin, dass wir uns am besten schicksalsergeben einer Völkerwanderung aus Afrika und Nahost unterwerfen, die in kürzester Zeit unsere in 70 Jahren erarbeiteten gesamtgesellschaftlichen Errungenschaften pulverisieren wird.
 
Immer und immer wieder muss man konstatieren: es ist reine Schaufensterpolitik, wenn die Altparteien (CSU, CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP) krasse Missstände bei Migration, Asyl und Zuwanderung kritisieren.
 
Dies geschieht nur, um sich die grundsätzliche Bereitschaft zur Flutung Deutschlands zu überspielen. Diese gemeingefährlichen Spinnereien müssen aufhören.
 
#merkel #oneworld #MigrationOhneWennUndAber #flutung #altparteien #asylchaos #weltrettung #afrika #schicksal #völkerwanderung
 
 
Rede Dr. Gauland, AfD
 
Rede Rüdiger Lucassen, AfD
 
Gesamtdebatte:
 
[1] Merkel zieht blank