Rede von Alice Weidel im Rahmen der Generalaussprache bei der Debatte zum Bundeshaushalt

>> Bundestag > 48.Sitzung: Rede von Alice Weidel im Rahmen der Generalaussprache bei der Debatte zum Bundeshaushalt
Alice Weidel, AfD-Fraktion, nimmt sich erst einmal Kauder, CDU, zur Brust, der wie immer, die Regierung in seiner Rede in leuchtenden Farben erscheinen lässt. Kauder ist bekanntlich ein wichtiger Steigbügelhalter für die Noch-Kanzlerin Merkel.
 
Anschließend wird die „waschechte Demokratin“ Andrea „BätschiBätschi“ Nahles von der internationalistischen deutschfeindlichen SPD damit konfrontiert, dass die frühere PDS-Punkerin Angela Marquardt und heutige Geschäftsführerin der „SPD-Denkfabrik“ in der SPD-Zeitung „Vorwärts“ den gemeinsamen Kampf der SPD mit antifa und deutschfeindlichen Kräften gegen Recht(s) beschwören durfte.
 
Zu dieser Komplex lässt Weidel eine Zwischenfrage von B’90/Grüne 🌈 zu. Der Typ erdreistet sich tatsächlich, die Kooperationsvereinbarung mit der antifa anzuzweifeln und stellt Ex-Punkerin Marquardt als gewaltabschwörende Gutmenschfrau hin. Entsprechend der Dreistigkeit der Zwischenfrage wird der Grüne von Frau Weidel abgebügelt.
 
Schließlich wendet sich Alice Weidel ihrem Lieblingsthema zu, den Finanzen. Sie macht klar, dass die Regierung die Bürger darüber im Unklaren lässt, dass der vielbeschworene superwichtige Außenhandel einen positiven Saldo aufweist. Die Target2 Forderungen gegenüber der Europäischen Zentralbank EZB haben bereits die Billionengrenze (1.000 Milliarden) erreicht. Ob diese Forderungen tatsächlich wieder als Geld nach Deutschland zurückfließen, darf bezweifelt werden. Schließlich dauert die Euro-Krise weiter an.
 
#bundestag #bundestag48 #afd #weidel #kauder #spd #deutschfeindlich #antifa #vorwärts #marquardt #pds #punk #denkfabrik #demokraten #gewalt #grüne #grüneversenken #eu #ezb #target2
 
📹

Chemnitz > Toten-Tanz: Bundespräsident Steinmeier und Polizei-Gewerkschaftler begeistern sich für linksextreme Systembekämpfungs-Bands

>> Chemnitz > Toten-Tanz: Bundespräsident Steinmeier und Polizei-Gewerkschaftler begeistern sich für linksextreme Systembekämpfungs-Bands
 
Die Mainstream-Musikanten spielen auf gegen die Trauer um den mit 25 Stichen niedergemetzelten Daniel H. und weitere zwei schwerverletzte Freunde.
 

Deutschland : Verfassungsschutz sieht in Linksextremismus Gefahr für die Gesellschaft

>> Deutschland : Verfassungsschutz sieht in Linksextremismus Gefahr für die Gesellschaft
 
Der Präsident des Bundesverfassungsschutzes Maaßen hat heute eingestanden, dass linke Gewalt und Gewaltbereitschaft gegen Polizei, Staat und zivile Personen und Organisationen sich zu einer besorgniserregenden Gefahr für die deutsche Gesellschaft auswächst.
 
Da freuen wir uns aber, dass die Herrschaften es endlich einmal wagen, Fakten auf den Tisch zu legen.
 
Die Beeinträchtigung z.B. der AfD durch die Drecks-antifa und andere linke Netzwerke ist einer Demokratie unwürdig. Man soll nicht glauben, was in dieser Merkel-Bananen-Republik möglich ist. Und man muss wissen, dass SPD, Grüne und Linke das Gesocks direkt und indirekt fördert, deckt und unterstützt. Und wer es immer noch nicht glaubt, kann sich gerne mal die schon oft angeführte Förderung von Tarnvereinen durch das SPD-geführte Bundesfamilienministerium ansehen (Volumen: > 100 Mio. Euro).
 
#verfassungsschutz #linke #gewalt #gefahr #deutschland #gesellschaft #drecksantifa #dreckslinksautonome #spd #linke #grüne

Ansbach: Versuchte Genauffrischung für Deutschland im Hofgarten fehlgeschlagen

>> Ansbach: Versuchte Genauffrischung für Deutschland im Hofgarten fehlgeschlagen

Wir erinnern uns: ohne Fremdgene aus Drittlandkulturen wie Afrika und Arabien wird Europa in Inzucht dahinsiechen. So die Aussage unseres geschätzten ehemaligen Bundesfinanzministers und jetzigen Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble, CDU, zum Thema Migration.

Na gut, vielleicht stand nicht dieser eher wissenschaftliche Ansatz im Mittelpunkt der Aktivitäten, die sich im Ansbacher Hofgarten abspielten. Der junge Fremdgenträger jedenfalls schaffte es trotz mehrerer Anläufe nicht, die Fortpflanzungsbereitschaft der Dame seiner Wahl in Gang zu setzen. Überzeugt von seiner Mission rang der edle Recke das unwillige Objekt seiner Absichten zu Boden und versuchte durch non-verbale Stimulierung des weiblichen Körpers doch noch ein überzeugendes Argument zu liefern.

Aber nein, es nützte nichts. Vielmehr zeigte das zur Befriedigung dienende Objekt nicht die kulturell erwartete Unterwürfigkeit und schrie und tobte.

Ob dieser unwürdigen und unangemessenen Haltung gegenüber dem archaischen Beglücker suchte dieser aus Protest das Weite.

Dass er anschließend anderweitige Termine in der Asylbewerberunterkunft nicht wahrnehmen konnte, liegt an der Schuld von Zeugen und Polizei.

Kostentechnisch macht das kaum Unterschied. Auch in U-Haft zahlt der Steuerzahler das Essen.

Bundesregierung: Erst eine Gesellschaft entwerten, dann für Werte werben

Erst eine Gesellschaft entwerten, dann für Werte werben
 
Mit einer großangelegten Kampagne „Stark für Dich. Stark für Deutschland“ versucht das Bundesinnenministerium BMI für die gesellschaftliche Stellung von Sicherheits- und Einsatzkräften zu werben.
 
Die etwas sehr, sehr heroisch angelegte Kampagne soll offensichtlich gewisse Wertevorstellung reaktivieren, die infolge der von der Regierung in Gang gebrachten und noch immer unterstützten Wertemixtur einer mulitkulturellen Gesellschaft unter die Räder gekommen sind.
 
Auch die Kosten für diese Kampagne sind einzig und allein ein Schattenhaushalt für den Versuch der Reparatur der Werteverschiebung durch Multikulti.
 
Dass Einsatzkräfte bereits vor längerem von linken Antifa-Zecken und Schwarzer-Block-Antidemokraten angegriffen werden gab es schon länger in Deutschland. Einen rasanten Anstieg solcher Fälle hat uns Flüchtlingskanzlerin Merkel CDU/CSU beschert.
 
Eigentlich brauchte man in unserer Gesellschaft, als sie noch einigermaßen homogen war, nicht für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst werben. Aber, alles neu macht die Merkel.
 
Dabei muss man sagen, dass einige Aussagen in den Filmchen wohl von einem volltrunkenen Beamten des BMI abgenommen wurden. Sagt eine Notärztin: wenn jemand gehen soll, dann geht er auch. Aber hallo, Fräulein. Wenn jemand gehen soll, dann möchte ich die Dame aber doch schweißgebadet beim Reanimieren sehen. Philosophische Abhandlungen über das Leben und den Tod bitte nach Feierabend.
 

 
#werteverfall #gewalt #einsatzkräfte #polizei #feuerwehr #rettungsdienst #bmi #bundesregierung #StarkFürDich #StarkDeutschland #wertekampagne #linke #autonome #fremdkulturen

Schulzustände: mit Sozialarbeitern gegen syrische Stahlketten

Schulzustände: mit Sozialarbeitern gegen syrische Stahlketten
 
In Sachsen-Anhalt will man nun Kriseninterventionsteams bilden, um zunehmenden gewalttätigen Ausschreitungen an Schulen entgegen zu wirken, bei denen es auch Verletzte gab.
 
Nach Angaben des Landesschulamts ist der Ausländeranteil an den Schulen rasant gestiegen. Übergriffe auf deutsche Schüler, aber auch Massenschlägereien zwischen den Asylanten kommen langsam in Mode. Auch Angriffe auf Lehrer dort werden salonfähig.
 
Die Folgen des Ausländeranteils an den Schulen werden sich bereits kurzfristig bemerkbar machen. Ein radikaler Einbruch beim Bildungsniveau durch die Auswirkungen auf deutsche Schüler, die als weichgespülte Buberli und Maderli keine Chance gegen die Testosteron-Bomben im Asylantenstatus haben.
 
Und vergessen Sie es gleich. Auf die Lehrer können Sie sich mit Sicherheit nicht verlassen. :v
 
Siehe hierzu auch:
 
#migrantenchaos #schulen #ausländeranteil #gewalt #angriffe
#bildungsniveau #lehrer

Landshut: Angriff auf AfD-Mann endet für Antifa-Trottel im Krankenhaus

==> Landshut: Angriff auf AfD-Mann endet für Antifa-Trottel im Krankenhaus
 
Bei einer Wahlkampf-Veranstaltung der AfD in einem Landshuter Lokal griff ein Antifa-Depp einen vor dem Lokal stehenden Mann an und bewarf ihn mit einer Torte.
 
Der Angegriffene verfolgte den Antifanten und brachte ihn zu Boden. Dort versuchte der Antifa-Kretin seinen Verfolger mt Pfefferspray ausser Gefecht zu setzen, was diesem jedoch nachhaltig nicht gelang. Nach Übergabe an die Polizei wurde der Volldepp ins Krankenhaus verbracht
 
Dumm, dümmer, ANTIFA. Die ANTIFA wird über Tarnvereine bekanntermaßen von der Bundesregierung finanziert und durch Spenden von linken und grünen Politikern unterstützt. Auch die SPD arbeitet mit der ANTIFA zusammen.
 
 
 
#afd #antifa #landshut #linksfaschisten #autonome #rote_brigaden #politgangster #gewalt