Search results for "unglaeubige aktuell"

Ergebnisse 61 - 65 von 65 Seite 7 von 7
Sorted by: Relevance | Sort by: Date Results per-page: 10 | 20 | 50 | All

Neustadt/Aisch: Friedrich-Alexander-Gymnasium #fag fest in grünlinker Hand

[…]FAG lautet: ? "sie empfanden Gänsehaut" "sie stellten fest, dass die Gefahr durch rechte Gewalt aktuell sei" "rechte Gedanken nicht mehr zeitgemäß seien" ? Wiir stellen fest, dass die Schulverantwortlichen es also geschafft haben, aus einem ursprünglichen Ansatz "gegen Gewalt" ein "gegen rechtextremistische Gewalt", folgend "gegen rechte Gewalt" zu zaubern, um letztendlich beim eigentlichen Hotspot "gegen rechts" zu landen. Wobei wir ohne jedes Zögern das Wörtchen "rechts" gegen "nicht-grünlinks" austauschen können. Eine Frechheit und Widerwärtigkeit. Wir danken der FLZ für die Berichterstattung darüber, was in Schulen für unsere Kinder so geboten ist. Tja, wie sagt der regierungsamtliche Meinungsdoktor: Operation gelungen, […]
Read more » Neustadt/Aisch: Friedrich-Alexander-Gymnasium #fag fest in grünlinker Hand

News aus dem politischen Absurdistan Deutschland unter Merkel ~ #10/2020

  “DÜSSELDORF. Der Großteil der Tatverdächtigen bei sogenannten Tumultlagen in Nordrhein-Westfalen hat ausländische Wurzeln.” Sagt das #Innenministerium des #schwarzgelben #NRW, wo Herr #Laschet seine Mätzchen mit unserem Land spielt. #kriminalität #ausländer #tumulte Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch:   #Merkel begrenzt Feiern auf 25 Leute – klar, sie hätte nicht mal 25 Freunde; Merkel will höhere #Bußgelder – klar, sie muss das #Asylchaos und die #EU-#Schuldenunion bezahlen; Wir vergessen NICHTS, #MURKSEL❗ #MerktEuchDenNamenAngelaMerkel Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch: DAS sind #Merkel-Karrieren, sinnierte der #Armutsrentner, auf den Zahltag wartend… Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch: Dieser #radikalislamische Gefährder wird aus völlig blödsinnigen Gründen nicht […]
Read more » News aus dem politischen Absurdistan Deutschland unter Merkel ~ #10/2020

News aus dem politischen Absurdistan Deutschland unter Merkel ~ #7/2020

Die #Zombieseuchen-#Merkel heizt weiterhin die Panik und Angst bei den Bürgern an und verweist stolz auf ihre Möglichkeiten, die Zügel für die Bürger anzuziehen. Wissen Sie Frau Merkel, ich lasse mir von jemanden, dem nichts so wurschtig und egal ist, wie das eigene Volk kein X für ein U vormachen. Ihre #corona-Politik ist vollkommen intransparent und kann von mir nicht nachvollzogen werden. Wer Krebspatienten nicht operiert, weil ein Schnupfenpatient eingeliefert werden könnte, dem kann ich nur noch Verachtung entgegenbringen. In letzter Zeit bemerke ich, dass sie von Visagisten geschminkt werden und vermutlich fit gespritzt werden, um wenigstens 15 Minuten irgendwo […]
Read more » News aus dem politischen Absurdistan Deutschland unter Merkel ~ #7/2020

Asylchaos noch immer aktuell | Saustall in Sachsen-Anhalt | 151 Mufl weg

Mein lieber Scholli, ein Tohuwabohu ist nichts gegen das offensichtlich nach wie vor aktuelle #Asylchaos. In Sachsen-Anhalt sind also 151 der mit massiven finanziellem Aufwand gepäppelten Nachwuchsmigranten, also Minderjährige Unbegleitete FLüchtlinge, #mufl, verschwunden. Ganz ehrlich, als ich die Meldung gelesen habe, hat mich die Anfrage der #BILD bei der dortigen #spd-Sozialministerin Grimm-Benne (ach Gottle) und deren Antwort darauf von allen beteiligten Themenkreisen am wenigsten interessiert: “Dem Landeskriminalamt liegen derzeit keine Erkenntnisse über Straftaten in Verbindung mit der Ausbeutung und/oder sexuellen Ausbeutung von unbegleiteten minderjährigen Migrantinnen und Migranten vor”. Stellungnahme des Sozialministeriums in Sachsen-Anhalt zu den verschwundenen Jungmigranten Mir wäre es […]
Read more » Asylchaos noch immer aktuell | Saustall in Sachsen-Anhalt | 151 Mufl weg

Bundestag : Aktuelle Stunde zum BAMF-Skandal auf Antrag der FDP

[…]können sich dort gezielt einzelne Redebeiträge aussuchen   Dümmste Rede der Aktuellen Stunde: Helge Lindh, SPD https://dbtg.tv/fvid/7222039   #bundestag #bamf #skandal […]
Read more » Bundestag : Aktuelle Stunde zum BAMF-Skandal auf Antrag der FDP