ENTEIGNUNG DURCH ZWANGSSANIERUNG AB 2030🧐

guten Morgen Deutschland wenn die Briten
heute morgen die Tageszeitung
aufschlagen und die Überschriften sehen
dann werden sie vor Lachen unter dem
Tisch legen ja Herr liebe Leute die
werden sich vor Lachen krĂŒmmen die
kommen aus dem Lachen gar nicht mehr
raus die lachen sich regelrecht kaputt
heute morgen die guten Briten auf ihrer
Insel und warum tun sie das nun ganz
einfach weil die EU gestern den meisten
Irrsinn beschlossen hat und die Briten
jetzt natĂŒrlich
heilfroh sind dass sie damals den brexit
durchgezogen haben und liebe Leute ganz
ehrlich ja mach das Projekt und machen
de davor und es wird Zeit fĂŒr dich sind
weil wenn ihr das nicht tut dann wird
mir hier in den nÀchsten Jahren bis 2030
richtig viel Spaß bekommen liebe Leute
die EU hat gestern beschlossen und zwar
die kalte Enteignung der
Immobilienbesitzer der BĂŒrger
Menschen die sich jahrelang ein kleines
HĂ€uschen abgespart haben froh darĂŒber
sind dass sie möglicherweise in 15 oder
20 Jahren das ganze Ding bezahlt haben
oder vielleicht gerade jetzt bezahlt
haben in der Rente gehen können und sich
mit ihrer kleinen Rente in ihrem sĂŒĂŸen
kleinen HĂ€uschen ihren lebensarm
bereiten können die werden nÀmlich jetzt
ein Problem bekommen das Problem wird
folgendes sein dass die EU eine
zwangsanierung der HÀuser möchte sie
dafĂŒr in Stufen einteilt von A
abcdef ja genau
und bis 2030 musste Energiestandard
mindestens bei F sein und das wĂŒrde in
Deutschland 6 Millionen HĂ€user betreffen
liebe Leute die dann saniert werden
mĂŒssen wir sind dann wieder mal bei
Sanierungen fĂŒr das Klima liebe Leute
genau Öl und Gasheizung sollen ja auch
weg wo Robert Habeck und die GrĂŒnen uns
bis heute nicht gesagt haben wie er uns
das bezahlen möchte weil warum sollen
wir den ganzen Irrsinn eigentlich
bezahlen liebe Leute ja mit vatermitteln
und Kredite die wir dann zurĂŒck wer soll
sich das leisten und jetzt geht die EU
her und fordert auch noch die
zwangsanierung in der gesamten EU und
jetzt kommt noch der kleine Knackpunkt
an der ganzen Geschichte liebe Leute in
den sĂŒdlichen LĂ€ndern sieht das
natĂŒrlich anders aus hier in Deutschland
hier in Deutschland wurden ja in den
letzten Jahren schon viele HĂ€user
saniert es wurde schon unglaublich viel
gemacht aber da wird die Schraube noch
mal enger angezogen wÀhrenddessen in den
sĂŒdlichen Gefilden wo sowieso wenig mit
dem Stoffen gearbeitet wird wo die
HĂ€user bei weitem nicht in dem Schuss
sind wie sie bei uns sind ganz anders
bewertet wird hier macht man sogar noch
Unterschiede mit anderen Worten
Deutschland die schon sehr viel dafĂŒr
tun dass ihre HÀuser besser gedÀmmt und
isoliert sind muss noch mal eine Schippe
drauflegen und wer soll das alles
finanzieren der Mensch der
jahrzehntelang sein Haus abgespart hat
jetzt eine kleine Rente kriegt der soll
vielleicht noch mal 50 bis 100 150000 €
in sein Haus reinstecken wer von den
Ă€lteren Menschen wird denn ĂŒberhaupt den
Kredit dafĂŒr von der Bank reden
so nehmen wir eigentlich die ganzen
Materialien her wo kommen die ganzen
Handwerker her es ist so eine verrĂŒckte
Politik die die EU jetzt hier
beschlossen hat und der Witz ist
zustĂ€ndig fĂŒr Deutschland fĂŒr die
Umsetzung wird sein Robert Habeck die
GrĂŒnen liebe Leute und deswegen sage ich
klipp und klar schon seit Jahren und ich
wiederhole mich gerne auch noch mal
heute morgen diese EU kann Weg dieses
undemokratische antidemokratischer
lobbykonstrukt kann weg und Deutschland
sollte schleunig sehen dass wir aus der
Nummer rauskommen und das sollte jetzt
eigentlich auch dem letzten da draußen
mal langsam klar werden dass hier
Politik gegen die Menschen gemacht wird
und nicht fĂŒr die Menschen schönen
Morgen euch und ja wir freuen uns das
wenigstens die beiden richtig lachen
können