Search Results for: wuerzburg-polizei-afrika_/

Results 1 - 10 of 166 Page 1 of 17
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Polizei Kiel: Es gab mehrere Beschwerden wegen Angriffen

Relevance: 94%      Posted on: 28. Februar 2016

Der jüngste Gruppenangriff auf junge Frauen in Kiel war kein Einzelfall: Es melden sich erneut Frauen, die von ähnlichen Vorfällen berichten. Die Kieler Polizei ermittelt auf Basis von Videos und HandQuelle: Polizei Kiel: Es gab mehrere Beschwerden wegen Angriffen

Polizei in Idomeni schließt Einsatz von Gewalt nicht mehr aus 

Relevance: 94%      Posted on: 2. April 2016

Im Flüchtlingslager im griechischen Idomeni spitzt sich die Lage zu. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzung zwischen Flüchtlingen untereinander bzw. zu Zusammenstößen mit der Polizei. Um der Lage Herr zu werden, soll die Polizei in Ausnahmefällen fortan auch zu Gewalt greifen dürfen.Quelle: Polizei in Idomeni schließt Einsatz von Gewalt nicht mehr aus - FOCUS Online

Clausnitz: Polizei verteidigt sich und gibt Flüchtlingen Mitschuld – DIE WELT

Relevance: 83%      Posted on: 20. Februar 2016

Sachsens Innenminister prüft den Einsatz gegen den fremdenfeindlichen Mob in Clausnitz. Die Polizei verweist auf provozierende Gesten der Flüchtlinge im Bus. Das Vorgehen sei verhältnismäßig gewesen.Quelle: Clausnitz: Polizei verteidigt sich und gibt Flüchtlingen Mitschuld - DIE WELT

55 No-go-Areas in Schweden: Polizei völlig überfordert – Verbrechensaufklärung nicht mehr möglich

Relevance: 81%      Posted on: 23. September 2016

Schon vor der Flüchtlingskrise hatte Schweden wegen seiner liberalen Einwanderungspolitik mit einer damit verbundenen höheren Kriminalität zu kämpfen. Nach Herbst 2015 gab es eine weitere Steigerung der Strafdelikte. Besonders bei Diebstählen, Sexualdelikten und Bandenkriminalität sieht die schwedische Polizei Zuwächse. Jetzt gibt es bereits 55 Gebiete im Land, in denen die Polizei die Kontrolle verloren hat.Quelle: 55 No-go-Areas in Schweden: Polizei völlig überfordert - Verbrechensaufklärung nicht mehr möglich