Suchergebnisse für: thomas haldenwang fuer das auf/

Ergebnisse 1 - 10 von 100 Seite 1 von 10
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Empfehlung: Experte für Gefälligkeits-Tuning von Verfassungsschutzberichten – Haldenwang

Relevanz:100%      Veröffentlicht am:13. Juli 2020

Empfehlung: Experte für Gefälligkeits-Tuning von Verfassungsschutzberichten - Haldenwang

Thomas #Haldenwang, Experte für Auftrags-Tuning von #Verfassungsschutzbericht|en, ist zwar nicht besonders schlau, aber eiskalt und rotzfrech. Deshalb klatschen wir ihm hier noch einmal einige seiner Tricks um die Ohren. Der Kerl ist ein richtiger Leckerbissen für #DDR-Nostalgiker. #ddr2punktnull Dank an #Ali (no QFD 1/9/18) und Daniel #Rödding

Das Märchenbuch des Jahres – Verfassungsschutzbericht 2019

Relevanz:55%      Veröffentlicht am:10. Juli 2020

Das Märchenbuch des Jahres - Verfassungsschutzbericht 2019

Das Märchenbuch des Jahres! Keine Woche vergeht, in der wir von schlimmster krimineller #Meinungunterdrückung, Angriffe auf die Polizei und Politiker bis hin zum versuchten #Mord durch die rotz-drecks-#antifa und deren #grünlinke Sympathisanten berichten. Wie also stellt man es an, dass aus einem Verfassungsschutzbericht ein lahm-devotes Kotau-Märchen ganz im herrschenden #Zeitgeist wird. Vorgearbeitet wird bei der Polizei. Da werden bei Riesenkrawallen im Rahmen von Landfriedensbruch mit Personen- und Sachschäden gerade mal ein paar Hanseln festgenommen, so dass man die Zuordnung zu den #Linksextremisten getrost unter den Tisch fallen lassen kann. Das Feintuning passiert dann bei den weisungsgebundenen #Beamten des #Verfassungsschutzes. In…

Steuerzahler muss Imamausbildung für 44 Mio. EUR finanzieren

Relevanz:50%      Veröffentlicht am:15. November 2020

Steuerzahler muss Imamausbildung für 44 Mio. EUR finanzieren

Wenn es noch eines letzten Beweises bedufte, dass wir islamisiert werden, dann ist er jetzt da. 44 Mio. Euro Steuergeld für die Imamausbildung.Quelle: Steuerzahler muss Imamausbildung für 44 Mio. EUR finanzieren

NRW: Gericht kippt Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer

Relevanz:45%      Veröffentlicht am:21. November 2020

NRW: Gericht kippt Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer

Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat die in der Corona-Einreiseverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen geregelte Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer aus Risikogebieten gekippt. Nach Ansicht des Gerichts hat das Land nicht berücksichtigt, dass Reisende bei der Rückkehr aus Ländern mit geringeren Infektionszahlen als an ihrem Wohnort nach der Heimkehr einem höherem Infektionsrisiko ausgesetzt sind. Quelle: NRW: Gericht kippt Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer