Search Results for: rotgruenlinkes zentralkomitee /

Results 1 - 8 of 8 Page 1 of 1
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Mainstream-Presse hetzt gegen Fridays gegen Altersarmut

Relevance: 76%      Posted on: 15. Januar 2020

Jawoll, da ist es wieder ganz vorne mit dabei, das #günlinke Zentralkomitee der #Nürnberg er #Monopolpresse. Weisungsgemäß warnt man vor der Aktion "Fridays gegen Altersarmut" (Link zur FB-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/411295362861874/). Mitbürger, die unter #Altersarmut leiden, davor Angst haben oder Empathie für die Betroffenen empfinden, sind in Gefahr ins #rechtsextreme Lager zu wechseln. Wer gegen Altersarmut eintritt ist NAZI. Und ich sage euch, was die sind, die seit Jahrzehnten nichts dagegen unternommen haben: verdammte Loser-A*schlöcher! Siehe zu dieser Thematik auch das Geschreibsel des Zentralkomitees: https://www.nordbayern.de/region/fuerth/fridays-gegen-altersarmut-demo-in-zirndorf-geplant-1.9725996

Die pestkranke Pratze von Bündnis Nazistopp greift nach gez-Gegner Weber

Relevance: 63%      Posted on: 27. Januar 2020

Erneut schlägt das #grünlinke 🌈☭ #Zentralkomitee der #Nürnberger #Monopolpresse #ZKNMP zu und unterstützt die #grünlinken #Meinungsgangster des Bündnisses #NaziStopp (#grüne, #linke, #spd, #gewerkschaften, drecks-#antifa) bei einer Verleumdungskampagne gegen den Unternehmer Peter #Weber aus #Schwarzenbruck. Weber, der mit seiner Plattform www.hallo-meinung.de gegen die #Zwangsgebühren-#Meinungsdiktatur der #örr #gez-Sender protestiert, soll rechtsextreme Meinungen verbreiten. Diese absolute Dreistigkeit, die einhergeht mit der Stigmatisierung durch die Berührung mit der pestkranken Pratze der #Nazihaluzinatoren, kann man nicht mehr so hinnehmen: wer gegen #Klimahysteriker spricht = Nazi wer gegen #Massenmigration spricht = Nazi wer gegen #GEZ-Zwangsgebühren spricht = Nazi wer Sympathisant der #AfD ist = Nazi wer…

Deutsche Staatsbürgerschaft: Zum Nulltarif verramscht

Relevance: 26%      Posted on: 18. August 2018

Eine Schande, dass man die deutsche Staatsbürgerschaft als Belohnung dafür erhalten kann, dass man keine größeren Straftaten in Deutschland begangen hat. Ein bisschen oberflächlich angepasste Minimal-Integration genügt, wo eine vollständige Assimilation erforderlich wäre. Entsetzlich.