Search Results for: nuenberger monopolpresse outet/

Results 1 - 10 of 15 Page 1 of 2
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Zentralredaktion Nürnberger Monopolpresse: Steinwürfe, Flaschengeschosse und beschädigter Streifenwagen sind bei Linken friedlich

Relevance: 100%      Posted on: 4. Mai 2018

Die "Organisierte Autonomie" hatte am 1. Mai ihren Auftritt in N-Gostenhof. Es wurde zur "Revolutionären 1.Mai Demonstration" geladen.

Nürnberg: Kräftiges Arbeiten an der eigenen Psychose | Neuer Stadtrundgang „Kaiserburg und Hakenkreuz“

Relevance: 43%      Posted on: 29. April 2018

Der Verein "Geschichte für Alle" ist dazu auserkoren, die Nürnberger Psychose als ehemalige Stadt der Reichsparteitage gegenüber Touristen zu pflegen.

Zentralredaktion Nürnberger Monopolpresse: Erneut massive Leser-Manipulation zu Asylrecht und Abschiebung

Relevance: 42%      Posted on: 4. Mai 2018

Diesmal titeln die Propagandisten der grünlinken Weltretter "Abschiebung in den Tod? Asyl-Streit um kranken Armenier". Der Autor Volkan Altunordu will den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Propaganda-Welt der Linken nehmen.

Bayern > Schulgewalt: Nürnberger grünlinke Zentralpresse versucht wieder, den Bürger für dumm zu verkaufen

Relevance: 42%      Posted on: 21. April 2018

Die Gewalt an bayerischen Schulen ist im Jahr 2017 deutlich gestiegen. Die Kriminalstatistik des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) meldet mit 8656 Fällen eine Steigerung um 540 Delikte ( + 6,24%).

Asylstreit: So sieht das Wunschszenario der grünlinken Vollpfosten aus

Relevance: 34%      Posted on: 25. Juni 2018

Unter der Headline "Bruch der Union wäre eine großartige Chance für Deutschland" sondert der Politikredakteur der Nürnberger Monopolpresse, Dieter Schwab, seine hirnrissigen Gedankengänge ab:

Neues von der Nürnberger Monopol-Presse: Bizarres aus dem grünlinken Zentralkomitee zu Nazidemo, Angstpolitik, Abschiebung und Özil (12.7.18)

Relevance: 33%      Posted on: 12. Juli 2018

Was gibt es Neues aus dem günlinken Zentralkomitee der Nürnberger Monopolpresse (ZKMNP)?

Neues von der Nürnberger Monopol-Presse (20.7.18): Bizarres aus dem grünlinken Zentralkomitee zu ☛ Seenotrettung ☛ WM-Sieg Frankreich

Relevance: 32%      Posted on: 22. Juli 2018

Was gibt es Neues aus dem grünlinken 🌈☭ Zentralkomitee der Nürnberger Monopolpresse (ZKNMP)?

Asylsumpf > Krisengewinnler > Fürth: „Initiative gegen Behördenwillkür“ | Hintertür-Asyl soll gesellschaftsfähig gemacht werden

Relevance: 26%      Posted on: 26. Juli 2018

Wie es sich für das bunte Fürth unter der Ägide des weltoffenen grünlinken 🌈☭OB Jung von der deutschlandfernen SPD gehört, macht man hier Nägel mit Köpfen. Mit geballter Kraft in Gestalt einer Initiative "Bildung statt Abschiebung" soll die Behördenwillkür bekämpft werden.

Neues von der Nürnberger Monopol-Presse: Bizarres aus dem grünlinken Zentralkomitee zu Seehofer, CSU und NSU (13.7.18)

Relevance: 23%      Posted on: 13. Juli 2018

Neues von der Nürnberger Monopol-Presse: Bizarres aus dem grünlinken Zentralkomitee zu Seehofer, CSU und NSU (13.7.18)

Multikulti >Özil: Dummland lässt sich wegen nicht assimiliertem Fussball-Spieler in Rassismus-Debatte treiben

Relevance: 21%      Posted on: 24. Juli 2018

Das Problem ist eigentlich im Allgemeinen ganz einfach zu lokalisieren: die deutsche Staatsbürgerschaft wird an Personen verramscht, die nicht assimiliert sind. Um die deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten genügt es, wenn die Antragsteller mehr oder weniger integriert sind.