Suchergebnisse für: komisch ist\- dass die realitae\/

Ergebnisse 11 - 20 von 665 Seite 2 von 67
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Gruppenvergewaltigung Kleinkind (4) durch arabische Asylanten in Erstaufnahme Boostedt | 8 Jähriger musste zusehen | Vergewaltigung durch Asylanten, Flüchtlinge, Migranten

Relevanz:33%      Veröffentlicht am:4. April 2016

Gruppenvergewaltigung Kleinkind (4) durch arabische Asylanten in Erstaufnahme Boostedt | 8 Jähriger musste zusehen | Vergewaltigung durch Asylanten, Flüchtlinge, Migranten

Gruppenvergewaltigungen von Kleinkindern und Kindern - immer wieder Schon wieder soll es zu einer schweren Gruppenvergewaltigung (Missbrauch) eines Kleinkindes, diesmal in der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt bei Neumünster gekommen sein. Die Polizei teilte mit, dass sich ein 21 Jahre alter Afghane am späten Dienstagabend an einem vierjährigen Jungen vergangen haben soll. Dabei geholfen hat ihm offenbar ein 29 Jähriger afghanischer Komplize. 8 jähriger Junge musste das Tatgeschehen mit ansehen und wurde bedroht UPDATE: Opfer möglicherweise deutsches Kleinkind aus der Nachbarschaft Der Komplize soll mit dem mutmaßlichen Täter das Opfer und dessen 8 jährigen Bruder beim Spielen angesprochen haben und in die Flüchtlingsunterkunft gelockt haben. Während der…

8 Milliarden € verbrennt der ÖRR pro Jahr für offene und verdeckte Gehirnwäsche der Gesellschaft

Relevanz:33%      Veröffentlicht am:16. Januar 2020

8 Milliarden € verbrennt der ÖRR pro Jahr für offene und verdeckte Gehirnwäsche der Gesellschaft

Zur Zeit stehen dem #GEZ-Funk mit dem aktuellen Gebührensatz 8 Milliarden Euro pro Jahr zu Verfügung (die nächste #Gebührenerhöhung steht bevor). Das bedeutet, dass der #örr folgende Beträge pro Zeiteinheit verbrennt, um die offene oder verdeckte #grünlinke #Gehirnwäsche der Gesellschaft voranzutreiben: 8.000.000.000.000 € pro Jahr 21.917.808 € pro Tag 913.242 € pro Stunde 15.221 € pro Minute Dass dies nicht ohne Wirkung bleiben kann, ist klar wie Quellwasser. Umso wichtiger ist es, die #Gegenöffentlichkeit zu unterstützen. Jeder kann einen kleinen Beitrag für seine YOUTUBE- oder BitChute- oder InfoWebsite-Favoriten leisten. Die immer mehr zurückgehenden Aufruf-Zahlen und Zuschaueranteile der #Öffentlich_Rechtlichen zeigen, dass

Wollen Sie wirklich, dass CSU-Schmidt Ernährungs- und Landwirtschaftsminister bleibt?

Relevanz:31%      Veröffentlicht am:23. September 2017

Wollen Sie wirklich, dass CSU-Schmidt Ernährungs- und Landwirtschaftsminister bleibt?

==> Wollen Sie wirklich, dass CSU-Schmidt Ernährungs- und Landwirtschaftsminister bleibt? Christian Schmidt, CSU, bekannt als Glyphosat-Fan und der Agrar-Industrie nicht abgeneigt. Landwirtschaftliche Familienbetriebe sind eher out. Tierschutz ist offensichtlich nur im Grundgesetz erwähnt und die Ausnahmegenehmigungen für das Schächten (Schlachten ohne Betäubung) werden zur Regel. Massentierhaltung nicht der Rede wert. Wenn Sie keinen hörigen Parteisoldaten von Kindesbeinen an, sondern eine sachbezogen handelnde Person in diesem Amt wollen, wissen Sie, was Sie zu tun haben. :v #schmidt #csu #glyphosat #tierschutz #familienbetrieb #agrarindustrie #agrarlobby #monsanto #btw17 #wendewahl

Nürnberg: Grünlinke Justiz wieder mal beim Islam-Appeasement

Relevanz:30%      Veröffentlicht am:20. April 2018

Nürnberg: Grünlinke Justiz wieder mal beim Islam-Appeasement

Die Staatsanwältin sah es als erwiesen an, dass sich der Angeklagte verächtlich und verallgemeinernd über Muslime geäußert habe und forderte 5 Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung, zu der der Angeklagte dann auch verurteilt wurde.

Höcke zeigt Merkel an – haben wir uns an die illegalen Machenschaften der IM Erika schon gewöhnt?

Relevanz:30%      Veröffentlicht am:11. Februar 2020

Höcke zeigt Merkel an - haben wir uns an die illegalen Machenschaften der IM Erika schon gewöhnt?

Tja, also mal darüber nachdenken und nicht auf den vorgekauten #Meinungsjournalismus der #GEZ und #Mainstreim-Medien hören.Zum Zeitpunkt der Vorfälle um die #Kemmerich-Wahl in #Thüringen war #Merkel KEINE CDU-Vorsitzenden, sondern einzig #Bundeskanzlerin.Das bedeutet, dass sie ihr Gift aus Südafrika offiziell in dieser Funktion verspritzt hat und mit der Forderung, dass die Wahl des MP rückgängig gemacht werden muss, gleich zwei schwere Verstöße gegen die Verfassung begangen. - Erstens ist es Kern einer Demokratie, dass ordnungsgemäß erfolgte geheime Wahlen NICHT rückgängig gemacht werden können.- Zweitens hat sie als Bundeskanzlerin nicht die Befugnis, sich in die im Rahmen der Verfassung des Bundeslandes Thüringen…

Eklat im EU-Parlament: Jörg Meuthen (AfD) darf der Gottkanzlerin Merkel nicht Paroli bieten

Relevanz:30%      Veröffentlicht am:21. Juli 2020

Eklat im EU-Parlament: Jörg Meuthen (AfD) darf der Gottkanzlerin Merkel nicht Paroli bieten

Ist doch völlig klar, dass die Seilschaften perfekt an einem Strang ziehen, wenn das #Murksel-Regime auch noch die #EU-#Ratspräsidentschaft innehat.#vdLeyen hat doch in ihrer kurzen Zeit als #Kommissionspräsidentin bereits mehrfach bewiesen, dass sie völlig ungeniert die #Neutralitätspflicht negiert. Und da glaubt einer, dass #SkandalUschi nicht alle Connections spielen lässt, um ihrer #Karriereleiter #Gottkanzlerin #Merkel jeden erdenklichen Stress vom Leib zu halten?Denn eins ist sicher, die Rede von #Meuthen hätte bei #ZitterAngela wohl den einen oder anderen Pillen-Einwurf erforderlich gemacht.Fazit: ein Sauhaufen. https://youtu.be/kJzYIRY41vA

Griechenland lässt es krachen und zeigt Merkel die Realität auf dem Mittelmeer

Relevanz:29%      Veröffentlicht am:30. September 2020

Griechenland lässt es krachen und zeigt Merkel die Realität auf dem Mittelmeer

Na #Merkel-#Murksel, wie steht es jetzt mit der #EU-Gemeinschaft? Kann doch nicht sein, dass das, was bei den #Griechen eine "kriminelle Vereinigung" ist, bei uns als #Hypermoralismus und #Maximalhumanität öffentlich gehyped und der Gesellschaft ins Gesicht geschlagen wird. Mannomann, Zeit wurde es, dass es mal richtig gekracht hat. Noch nie war gemeinschädliches Verhalten mehr angesagt, als unter dem Einfluss der von Merkel geförderten #Neomarxisten. Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch: