Search Results for: hamburger morgenpost moechte a/

Results 1 - 10 of 12 Page 1 of 2
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Dealer und Antänzer: So kam es zur Massenschlägerei am Kotti – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost

Relevance: 100%      Posted on: 14. April 2016

Massenschlägerei am Kottbusser Tor. Ein Dealer rief Trickdiebe und Drogenhändler zur Unterstützung - eine neue Methode in Kreuzberg.Quelle: Dealer und Antänzer: So kam es zur Massenschlägerei am Kotti - Berlin - Aktuelle Nachrichten - Berliner Morgenpost

Gutmensch-Unsinn der Woche: Hamburger Feuerwehr von Nazis unterwandert? 

Relevance: 97%      Posted on: 11. Dezember 2016

Gutmensch-Unsinn der Woche: Hamburger Feuerwehr von Nazis unterwandert?

Klartext, Frau Merkel im ZDF | Hinterbliebene eines Terroropfers vom Berliner Breitscheidplatz ausgeladen

Relevance: 67%      Posted on: 17. September 2017

==> Klartext, Frau Merkel im ZDF | Hinterbliebene eines Terroropfers vom Berliner Breitscheidplatz ausgeladen Natürlich will das ZDF als staatlich subventionierter Konsens-Sender die Kanzlerdarstellerin Merkel nicht wirklich in Bedrängnis bringen. Wegen Verdachts auf unbequeme Fragen lud man daher eine Fragestellerin kurzfristig wieder von der Sendung aus. Ist doch auch doof, wenn solche Sachen wie der Terrorimport durch offene Grenzen zur Sprache kommen. Wenn Sie sich über ARD und ZDF informieren, dann bitte immer mit einer gehörigen Portion Misstrauen und dem Wissen, irgendwie wollen die mir was eintrichtern. :v Siehe hierzu auch: https://www.morgenpost.de/berlin/article211938425/ZDF-lud-Berliner-Terroropfer-aus-Show-mit-Merkel-aus.html #merkel #klartext #terroranschlag #breitscheidplatz #berlin #zdf #hinterbliebene #bürgerverarschung

Hamburg: „Volksverräterin!“ – Merkel bei Ankunft im Hamburger Rathaus beschimpft — RT Deutsch

Relevance: 64%      Posted on: 14. Februar 2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der britische Premierminister David Cameron sind gestern Abend zum jährlichen Mattiae-Mahl im Hamburger Rathaus zusammengetroffen. Bei ihrer Ankunft wurde sie von einem Mann in der Menschenmenge, die sich vorm Rathaus versammelt hat, als „Volksverräterin“, „Diktatorin“ und „irre Geisteskranke“ beschimpft. Quelle: Hamburg: „Volksverräterin!“ - Merkel bei Ankunft im Hamburger Rathaus beschimpft — RT Deutsch

Volksverhetzung | Konsens-Parteien sind sich einig: gegen Deutsche darf gehetzt werden

Relevance: 40%      Posted on: 1. März 2017

Volksverhetzung | Konsens-Parteien sind sich einig: gegen Deutsche darf gehetzt werden

Journalisten säubern Edeka-Filiale von COMPACT

Relevance: 36%      Posted on: 8. April 2016

Hamburger Journalist twitterte, dass ein Edekamarkt das aktuelle COMPACT-SPEZIAL im Sortiment führt. Die Marktleitung gehorchte sofort. Quelle: Journalisten säubern Edeka-Filiale von COMPACT

Gericht verbietet SPD-Vize Stegner Äußerung über AfD

Relevance: 34%      Posted on: 22. April 2016

Das Hamburger Landgericht hat dem stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden Ralf Stegner eine Äußerung über die AfD verboten. Auf Antrag des AfD-LandesverbandesQuelle: Gericht verbietet SPD-Vize Stegner Äußerung über AfD

2100 Illegale 165 Schleuser 1150 Haftbefehle | Wir brauchen nicht mehr Polizei sondern viel weniger Schengen

Relevance: 33%      Posted on: 21. September 2017

==> 2100 Illegale 165 Schleuser 1150 Haftbefehle | Wir brauchen nicht mehr Polizei, sondern viel weniger Schengen Das Abkommen von Schengen legt für den Schengenraum eine sogenannte Außengrenze fest. Dafür entfallen die Kontrollen an Binnengrenzen zwischen den Staaten innerhalb des Schengenraums. [1] Dem Vertrag sind auch Nicht-EU-Staaten, wie z.B. die Schweiz beigetreten. Schengen ist zwar lustig und schön für Urlauber, Reisende und Spediteure. Für den Rest unserer Gesellschaft ist Schengen pures Gift, das Deutschland zu freier Wildbahn für alles macht, was das Licht scheut. Wir bezahlen dieses EU-Verdienst mit staatlichem Kontrollverlust, erodierender Innerer Sicherheit und riesigen Kosten und Schäden. Wie…

Mal was Lustiges zur Leistungsfähigkeit der Sicherheitsbehörden

Relevance: 20%      Posted on: 12. November 2017

Weil nicht klar war, ob sich der Flüchtige noch auf dem Gelände des Flughafens befand, fielen 8 Flüge komplett aus, 12 weitere hatten Verspätung.

Hamburg > G-20/2017: Erneute Öffentlichkeitsfahndung nach Straftätern

Relevance: 20%      Posted on: 18. Mai 2018

Nachdem die erste Öffentlichkeitsfahndung zu den Ausschreitungen beim G-20-Gipfel 2017 in Hamburg eine Erfolgsquote von ca. 30% hatte, läutet die Hamburger Polizei nunmehr Runde 2 ein und erhofft sich so weitere Erkenntnisse über Straftäter.