Search Results for: gez-sender mdr fantasiert uebe/

Results 1 - 10 of 11 Page 1 of 2
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Zwingt die Staatssender in die Knie

Relevance: 100%      Posted on: 29. Dezember 2019

Die linksgrüne und Merkel-Propaganda der GEZ-Sender ARD, ZDF und Deutschlandfunk wird immer unerträglicher. Als Demokraten auf den Grundlagen unseres Grundgesetzes sagen wir: ihre abstrusen, gesellschafts- und deutschfeindlichen Meinungen dürfen die Sender des Staatsfunks sagen. ABER ZAHLEN WOLLEN WIR NICHT DAFÜR. Untenstehend erhaltet ihr eine Reine von Links, die zeigen, wie man die Typen so richtig ärgern kann, ohne Gefahr, von den Figuren ins Gefängnis geworfen zu werden. Die Taktik ist einfach: die GEZ-Sender sollen ihr Geld mit soviel Aufwand wie möglich erhalten. Zahlt einfach mal zuviel und besteht auf Rücküberweisung (nicht Verrechnung) und einen Kontoauszug, zahlt mal zuwenig und fordert…

Deutscher Journalisten-Verband DJV mit Hirnlähmung?

Relevance: 93%      Posted on: 12. Januar 2020

Anläßlich der Proteste vor dem #WDR wegen des #UmweltsauOma- und des #NazisauOma-Skandals durch einen #Zwangsgebühren-Sender blubbert der Vorsitzende des #grünlinken Deutschen Journalisten-Verbands #DJV, Frank #Überall, gequirlten Schrott ins Mikro. Die Demonstranten stünden nicht auf der Seite des Grundgesetzes. Man beachte auch die Fahnen der drecks-#antifa im Hintergrund. Da weisst du, woher der Wind weht. Das müssen wir uns von dir Schranze nicht sagen lassen.

Klartext, Frau Merkel im ZDF | Hinterbliebene eines Terroropfers vom Berliner Breitscheidplatz ausgeladen

Relevance: 79%      Posted on: 17. September 2017

==> Klartext, Frau Merkel im ZDF | Hinterbliebene eines Terroropfers vom Berliner Breitscheidplatz ausgeladen Natürlich will das ZDF als staatlich subventionierter Konsens-Sender die Kanzlerdarstellerin Merkel nicht wirklich in Bedrängnis bringen. Wegen Verdachts auf unbequeme Fragen lud man daher eine Fragestellerin kurzfristig wieder von der Sendung aus. Ist doch auch doof, wenn solche Sachen wie der Terrorimport durch offene Grenzen zur Sprache kommen. Wenn Sie sich über ARD und ZDF informieren, dann bitte immer mit einer gehörigen Portion Misstrauen und dem Wissen, irgendwie wollen die mir was eintrichtern. :v Siehe hierzu auch: https://www.morgenpost.de/berlin/article211938425/ZDF-lud-Berliner-Terroropfer-aus-Show-mit-Merkel-aus.html #merkel #klartext #terroranschlag #breitscheidplatz #berlin #zdf #hinterbliebene #bürgerverarschung

Die politisch-mediale ARD-Elite und das Kinderopfer für den Klimagott

Relevance: 64%      Posted on: 19. Januar 2020

Herr Denis #Scheck, eine glatzköpfige Erscheinung mit Fledermausohren, ist davon überzeugt, dass ER zur "politischen medialen Elite" gehört. Deshalb nimmt er es sich heraus, Bücher, die ihm nicht gefallen in die Grüne Tonne zu entsorgen. Solche, die ihm gar nicht gefallen, kommen in den Reißwolf oder Restmüll. Womit wir der #Bücherverbrennung schon sehr nahe sind.  Wo passiert das? Klar, beim #gez-Sender #ard.  Herr Scheck sagt auch klar und deutlich, was er seinem infantilen Irrglauben an den #Klimagott zuvörderst opfern möchte. Ja, man glaubt es kaum: KINDER.  Ein alter, ausgetrockneter Hagestolz, der kleine Mädchen und Buben durch seine zur Schau getragene…

FakeNews-Sender ARD wieder einmal schwer aktiv gegen Islamkritiker

Relevance: 52%      Posted on: 10. September 2017

==> FakeNews-Sender ARD wieder einmal schwer aktiv   Der ARD-Gesinnungsjournalist Claus Hanischdörfer hat in der ARD in der Sendung "Im Netz der Lügen - Der Kampf gegen FakeNews" versucht, den Islamkritiker Imad Karim als Faker darzustellen.   Karim, der seit 40 Jahren in Deutschland lebt, hat daraufhin eine Gegendarstellung verfasst, die Hanischdörfer, seinen Redakteur Reutter und die ARD auf der ganzen Linie bloßstellt und zeigt, wie in diesem Land Kritiker des Islam mundtot gemacht werden sollen.   Besonders sollten Sie hier die Vorgänge um den Redakteur Thomas Reutter gegen Ende des Videos Aufmerksamkeit schenken.   Karim kennt Reutter seit 30…

BILD-Scheisse zu Syrien

Relevance: 51%      Posted on: 17. Dezember 2019

➡ #BILD-Scheisse: Syrien: Einen Aufstand für mehr Demokratie 2011 knüppelte Diktator Baschar al-Assad brutal nieder und entfachte einen Bürgerkrieg mit bislang geschätzten 570 000 Todesopfern und Millionen Flüchtlingen. Willkürliche Festnahmen, Folter und Hinrichtungen gehören zu den gezielt eingesetzten Machtmitteln, hinzu kommt die Bombardierung von zivilen Einrichtungen wie Krankenhäuser und Schulen. ➡ Die Wahrheit: Im Juli 2011 gaben Riad al-Asaad und andere ehemalige Offiziere der syrischen Armee die Gründung der Freien Syrischen Armee bekannt,[20] die sich vor allem aus desertierten Soldaten zusammensetzte. Es kam durch sie zu zahlreichen Angriffen auf staatliche Sicherheitskräfte, die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch berichtete zudem von Entführungen, Folter…

Wie der WDR sich unter Gebührenzwang zu einer Propaganda-Maschine entwickeln konnte

Relevance: 50%      Posted on: 5. Januar 2020

https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/wdr-als-orientierungsmaschine-eine-schrumpfkur-bitte-ld.1531635?fbclid=IwAR1iBMQgfkIHn0uSEgMRtj_B3K7WtpZh3roF9LlqzIMU0-gsIfRja9kQN1c Am Beispiel des #WDR mit über 4.000 Mitarbeitern ist deutlich zu erkennen, wie sich der #örr zu etwas entwickelt hat, das mit dem Auftrag aus dem Rundfunk-Staatsvertrag nichts mehr zu tun hat. #ard und #zdf sollten eigentlich nur zur Festigung der Demokratie eine Grundvesorgung mit Informationen garantieren. Sender wie der WDR haben sich inzwischen zu einer Lebensberatungsmaschinerie für alle Lebenslagen und für alle Altersklassen entwickelt, vom KinderTV bis hin zur Beratung von Asylanten in 4 Sprachen mit Tipps zum Austricksen unseres Asylsystems. Das alles unter dem Duktus einer #grünlinken Sichtweise, die dem Zuschauer mehr oder weniger offentsichtlich (#Framing) so dermaßen auf's Auge gedrückt wird, dass man mit Fug und…