Suchergebnisse für: der durchgeknallte rassismus- /

Ergebnisse 1 - 10 von 46 Seite 1 von 5
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Presse titelt Rassismus, weil CSU Ortsverband keinen Moslem als Bürgermeisterkandidaten aufstellt

Relevanz:80%      Veröffentlicht am:5. Januar 2020

Presse titelt Rassismus, weil CSU Ortsverband keinen Moslem als Bürgermeisterkandidaten aufstellt

Die Bullshit-Schreiberlinge des #grünlinken 🌈☭ #Zentralkomitees der #Nürnberger #Monopolpresse #ZKNMP versuchen hier wieder in #buntester Manier #Framing zu betreiben. Aufgemerkt Journaille:#Rassismus ist, wenn ihr Journalistendarsteller versucht, gegen alles und jeden vorzugehen, der den #Islam kritisch, sehr kritisch oder gar komplett und brutal realistisch sieht. Wenn ihr Fans der friedliebenden Weltreligion seid, dann von mir aus. Mir genügen in diesem Fall sogar schon die Informationen aus dem #gez #staatsfunk #ard und #zdf um zu wissen, wie ich zu der Sache stehe (natürlich nicht die gescripteten #Toleranzsendungen, sondern das, was so täglich an #Schiiten- und Sunniten-Durcheinander auf der Welt geschieht). Es ist…

Jüdischer Schüler verlässt „Schule ohne Rassismus“ in Berlin

Relevanz:63%      Veröffentlicht am:2. April 2017

Jüdischer Schüler verlässt "Schule ohne Rassismus" in Berlin

Jüdischer Schüler verlässt "Schule ohne Rassismus" in Berlin #berlin #antisemitismus #friedenauer_gemeinschaftsschule #schule_ohne_rassismus #jüdischer_schüler #juden_mobbing #arabische_schüler #gesellschaftsschädlich #Merkel_Muss_Weg? #Merkel_Bunt_Schland⛔ ? #AfD_wählen ?

Facebook

Relevanz:58%      Veröffentlicht am:2. Januar 2016

Facebook

Die Ablehnung einer intoleranten und mittelalterlichen Weltanschauung ist kein Rassismus, sondern die hohe Verantwortung eines jeden denkenden Menschen! Quelle: Facebook

Merkel zieht mit der SPD bei der Diskreditierung der Polizei an einem Strang

Relevanz:54%      Veröffentlicht am:9. Juli 2020

Merkel zieht mit der SPD bei der Diskreditierung der Polizei an einem Strang

Ja selbstverständlich, Kanzlerin von Gottes Gnaden und den #grünlinksversifften Schwarzen von #cdu und #csu. Da wird wohl wieder #Gummi-#Seehofer zum Rapport bei der Dame bestellt, wo er nach einer analen Ruhephase geläutert wieder an die Öffentlichkeit tritt und auch für den Vertrauensentzug der Polizei stimmt. Massiv hinter der Sache steckt die #spd, in persona der/die/das #sozialistische #Esken.Wie allen #Linken ist die #Sozialistin Esken besonders daran interessiert, die Sicherheitsorgane zu schwächen, um ihrem dekadent zeitgeistgesteuertem Klientel den Weg frei zu machen. Ganz anders sähe es dann natürlich aus, wenn die Sozialisten und #Marxisten an der Macht wären: da würden die Polizeiknüppel…

Schrottkapitänin Rackete, NGO-Lifeline und die ganze grünlinke Blase geht auf Sebastian Kurz los

Relevanz:46%      Veröffentlicht am:7. Januar 2020

Schrottkapitänin Rackete, NGO-Lifeline und die ganze grünlinke Blase geht auf Sebastian Kurz los

Weil der österreichische Regierungschef Sebastian #Kurz trotz #grünem #Unkraut im Kabinett strikt bei seiner restriktiven #Migrationslinie bleibt, toben deutsche #Grüne und #Linke wie die Verrückten. Die Hand-in-Hand-#Menschenfischer-NGO #lifeline aus #Dresden bezeichnete Kurz als "Baby-Hitler" und die durchgeknallte Schrott-Kapitänin #Rackete nannte ihn einen "Öko-Faschisten" Da kann man Kurz nur gratulieren: wer solche Freaks zu seinen Feinden zählt, hat ALLES richtig gemacht. Wobei man sagen muss, dass das Statement von Kurz äußerst diplomatisch gehalten war. Er sprach davon, dass es möglich sei, dass die Mittelmeer-Menschefischer und EU-Erpresser möglicherweise "unabsichtlich" den Schleusern und Schleppern einen Gefallen tun würden. Das hätte ich aber ganz…

Demo-Auflösungen, Festnahmen und, „Söder muß weg“-Rufe: Was Sie bei ARD und ZDF nicht sehen werden!

Relevanz:44%      Veröffentlicht am:20. Januar 2021

Demo-Auflösungen, Festnahmen und, „Söder muß weg“-Rufe: Was Sie bei ARD und ZDF nicht sehen werden!

👉#Söder-Büttel in Hochform bei Anti-Seuchen-Demo in Fürth #fue1701 Klasse Doku von Boris #Reitschuster. Die #grünlinke Zentralredaktion der Monopolpresse in #Nürnberg berichtet über die Vorgänge dagegen aus dem Blickwinkel des linken Bündnisses gegen Rechtsextremismus und Rassismus und hat kein Problem damit, Linksfaschisten über gesellschaftliche Vorgänge urteilen zu lassen. Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch: Schmierartikel der Lokalpresse: https://www.nordbayern.de/region/fuerth/nach-corona-demos-in-furth-wieder-kritik-an-polizei-prasidium-reagiert-1.10764890 Video von Boris: