Search Results for: bezirk mittelfranken- haushalt/

Results 1 - 10 of 26 Page 1 of 3
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Bezirk Mittelfranken: Gemauschel um Bezirkskliniken

Relevance: 100%      Posted on: 22. Oktober 2017

Auf der einen Seite ein mit 380.000 Euro Jahresgehalt dotierter Chef der Bezirkskliniken, auf der anderen Seite ein mit CSU, SPD, B'90/Grüne, FW und Linke/Piraten (`LOL) besetzter Verwaltungsrat.

CSU auf Stimmenfang mit großzügigen Steuergeldspenden

Relevance: 57%      Posted on: 16. Dezember 2016

CSU auf Stimmenfang mit großzügigen Steuergeldspenden

Deutschland pervers – Nach Raub in Fürth rügen Datenschützer Überfallopfer

Relevance: 54%      Posted on: 21. März 2014

Daraufhin rügte ihn die Bayerische Datenschutzbehörde in Ansbach wegen Selbstjustiz und untersagte die Veröffentlichung.

Mittelfranken: CSU-Vetterleswirtschaft sogar bei der Polizei

Relevance: 41%      Posted on: 20. April 2018

Heftiges Gerangel um das Amt des mittelfränkischen Polizeipräsidenten.

Merkel-Panikland > Nürnberg: Plärrer-Sperrung zur Rush-Hour

Relevance: 40%      Posted on: 17. Juli 2018

Nachdem heute um 07.45 Uhr ein Anrufer einen bewaffneten Mann bei der Polizei gemeldet hatte, legte diese den Plärrer und die Gostenhofener Hauptstraße lahm.

Bayerische Polizei – Bettdecke angezündet – Tatverdächtigen ermittelt

Relevance: 38%      Posted on: 10. Februar 2016

NÜRNBERG. (305) Ein 29-jähriger irakischer Staatsangehöriger steht in dringendem Verdacht, gestern (09.02.2016) in einer Gemeinschaftsunterkunft im Stadtteil Großreuth bei Schweinau eine Bettdecke angezündet zu haben. Die Kriminalpolizei ermittelt. Kurz vor 21:30 Uhr waren Streifen zu der Gemeinschaftsunterkunft in der Tillystraße gerufen worden. Dort war durch den Brand der Bettdecke ein Feuermelder ausgelöst worden. Als der Sicherheitsdienst das betreffende Zimmer betrat, war das Feuer bereits ausgegang Quelle: Bayerische Polizei - Bettdecke angezündet - Tatverdächtigen ermittelt

Altparteien blocken geschlossen Diskussion über Bund(t)espräsidenten ab.

Relevance: 34%      Posted on: 12. September 2018

In der laufenden Haushaltswoche hat die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag den Geschäftsordnungsantrag gestellt, sich auch mit dem Haushalt des Bund(t)espräsidenten zu befassen. Damit sollten die unsäglichen Aussagen von Frank-Walter "nicht-mein-Präsident" Steinmeier thematisiert werden, die dieser in Zusammenhang mit dem Mord von Chemnitz getätigt hatte.

Bayerische Polizei – Frau schlägt Räuber in die Flucht

Relevance: 34%      Posted on: 9. Februar 2016

Frau schlägt Räuber in die Flucht FÜRTH. (294) Am Montagabend (08.02.2016) wurde eine Frau in Fürth-Ronhof von einem Unbekannten vor ihrer Wohnung angegriffen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Die Frau betrat gegen 21:20 Uhr den Vorgarten eines Mehrfamilienhauses im Laubenweg. Dort packte sie ein bislang unbekannter Mann und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als sich die Frau der Herausgabe verwehrte, schlug der Unbekannte auf die Frau ein. Aufgrund der Gegenwehr der Frau ergriff der Angreifer ohne Beute die Flucht. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 30 Jahre alt, circa 175 - 185 cm groß, schlanke Figur, nordafrikanisches Aussehen, sprach…

Rund eine Milliarde Euro aus EU-Kasse verschwunden

Relevance: 29%      Posted on: 31. Mai 2016

Rund eine Milliarde Euro aus EU-Kasse verschwunden

Bundestag > Debatte: Dr. Gottfried Curio zum Haushalt des Bundesinnenministeriums

Relevance: 28%      Posted on: 18. Mai 2018

Dr. Gottfried Curio äußerte sich als Redner der AfD-Fraktion in der Debatte und legte wieder einmal sehr zum Missfallen der Altparteien (CSU, CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP) den Finger in so manche schmerzhafte und gern verschwiegene Wunde der Merkel-Regierung.