Search Results for: bayern\- wie aus unserer heima\/

Results 31 - 40 of 149 Page 4 of 15
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Avaaz – Somalia: Gemeinsam gegen Genitalverstümmelung

Relevance: 48%      Posted on: 17. März 2016

Millionen von Frauen auf der ganzen Welt leiden unter Genitalverstümmlung -- und in Somalia ist sie am weitesten verbreitet. Doch die dortige Regierung denkt gerade über ein Verbot des Rituals nach und mit unserer Unterstützung könnte das Wirklichkeit werden. Macht jetzt mit! Quelle: Avaaz - Somalia: Gemeinsam gegen Genitalverstümmelung

Politikershit und Wikilieaks

Relevance: 46%      Posted on: 30. November 2010

Wo also ist das Problem, wenn sich Wikileaks illegal beschaffter Informationen bedient und diese veröffentlicht? Für den Normalbürger sicher nirgends. Ganz anders das Gejaule unserer und anderer Politgangster, die natürlich tierisch gestresst werden, wenn ihre Kackarbeit an die Öffentlichkeit gelangt.

Bayern: CSU-JU und Söder geben Seehofer richtig Gas

Relevance: 43%      Posted on: 9. November 2017

Nachdem Horst Seehofer angeblich wegen der Jamaika-Sondierung sein Erscheinen bei der Landesversammlung der Jungen Union in Erlangen absagte und dafür Markus Söder triumphalen Einzug hielt, stehen die Zeichen auf "Wir wollen Ergebnisse sehen".

Tiere gehören zum Wald

Relevance: 42%      Posted on: 8. November 2019

Was der Vorsitzende des Ökologischen Jagdvereines in Bayern, Dr. Wolfgang Kornder hier raushaut, ist ein starkes Stück. Zynismus pur.Rumballern, was das Zeug hält und was nicht geradewegs vor einen Strafrichter führt. Die #Grünen 🌈 wollen in Bayern auch die Jagd mit Nachtsichtgeräten erlauben und der #grünschwarze MP Markus #Söder#CSU, ist dem nicht abgeneigt. Auch das alles irgendwo programmatisch nachvollziehbar. #GrünLinke🌈☭ #Gesellschaftstransformatoren und der erbärmlich zeitgeistverhaftete schwarze Machtpolitiker Söder jagen die selbe Sau durchs Dorf.Das gegenwärtig wieder gehypte Getöns um das #Waldsterben wird derweil unter zwei konträren Aspekten geführt. Einmal der sogenannte Klimawandel, andererseits der Gewinnmaximierung der Waldbesitzer.Soweit der Zustand des Waldes tatsächlich bedenklich ist, so liegt das in erster Linie an…