Bundestag >> Zwischenrufe: Die seltsame Ironie der Grünen Claudia Roth | GEZ-ZDF und Merkel-Blatt FOCUS helfen

>> Bundestag >> Zwischenrufe: Die seltsame Ironie der Grünen Claudia Roth | GEZ-ZDF und Merkel-Blatt FOCUS helfen
 
So sehr sich die einstige Pleite-Managerin der Musikgruppe „Ton Steine Scherben“ und frühere Mitwirkende in einer Struwwelpeter-Aufführung an Hoffmanns Comic Theater auch anstrengt: sie kann es nicht lassen, ihren linksideologisch fest geprägten Irrsinns-Gedankengängen Gehör zu verschaffen.
 
So auch in der 42. Sitzung des Deutschen Bundestags (BT) am 28.6.18. Bei einer Rede von Alexander Dobrindt, CSU, hatte dieser die Frage in den Raum geworfen: „Wie viele von den 70 Millionen [möglichen Migranten, d. Red.] wollen Sie denn hier aufnehmen?“. Blitzschnell und damit mehr als glaubhaft kam es aus der grünen Ideologen-Klappe von Claudia Roth:“Alle, Herr Dobrindt“. BINGO.
 
Die Kameras hatten den Zwischenruf von Roth nicht eingefangen, doch im amtlichen Protokoll der Plenarsitzung steht es schwarz auf weiß.
 
Da selbst B’90/Grüne gerade noch erkennen können wann Schluss ist mit lustig, musste die Sache aus der Welt geschaffen werden.
 
Aber wie?? Nun wir wissen doch, wie Grünlinke arbeiten. Sie verdrehen in irrsinniger Weise Sachverhalte und propagieren dies frechdreist und lautstark die schweigende Mehrheit übertönend. Im Falle von Roths 70-Millionen-Migranten-Import ging das so: es war alles nur ein Witz, reine IRONIE.
Selten so gelacht ihr linksgrünen VOLLPFOSTEN.
 
Ernster zu nehmen ist da schon, dass Roth sofort Hilfestellung durch ZDF und FOCUS erhielt. Diese versuchten die Bürger in selbiger Manier zu leimen, indem sie in linksgrüner Deutungshoheit feststellten: FakeNews! Was jetzt? Das amtliche Protokoll des Bundestags?
 
Was uns diese Geschichte zeigt: absolute Vorsicht vor den Grünlinken in den Altparteien (CSU, CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP): deren Pläne und Absichten zum Nachteil Deutschlands und Europas sind gravierender als wir uns das vorstellen können.
 
#bundestag #roth #grüne #ironie #fakenews #zdf #focus
 
Plenarprotokoll des Deutschen Bundestags:
http://dip21.bundestag.de/dip21/btp/19/19042.pdf
 
 
Siehe zu dieser Thematik auch: